Barrierefreiheit

Traub Sanitätshaus Logo AB GEHT DIE LUTZI Das Festival für alle, die Festivals mögen, aber keine Menschenmassen, die nicht 200 € zahlen wollen und auch gerne mal weniger bekannte Bands hören. Hier trifft Party um die Ecke auf Festivalfeeling pur, durchgeknallte Camper auf eingefleischte Ureinwohner, Hip-Hopper auf Punkrocker, lauwarmes Dosenfutter auf feinste Streetfood-Spezialitäten, Kater vom Freitag auf Party am Samstag, Mädchen auf Jungs, alt auf jung und die Stars des Festivalsommers geben den Lokalhelden die Klinke in die Hand!

Am Lutzi Festival ist fast jeder willkommen (wir haben keinen Platz für Rassismus, Sexismus, Ableismus oder jegliche andere Art von Diskriminierung) und das Festival soll möglichst allen in guter Erinnerung bleiben. Damit das gelingt versuchen wir unser Festival so inklusiv wie möglich zu gestalten und Jahr für Jahr zu verbessern.

Falls auch du auf bestimmte Dinge angewiesen bist oder Fragen zur Lage vor Ort hast, dann schau doch bitte mal in die nachfolgenden Infos.
Oder noch besser, kontaktiere uns rechtzeitig vor dem Festival:

E-Mail:
Telefon: 0151 74269174


Wir sind gerne bereit uns so gut es geht auf deine individuellen Bedürfnisse einzustellen.

Infos Barrierefreiheit

  • Sensible Umgebung
    Im Rahmen einer Fortbildung haben wir uns mit dem Thema Barrierefreiheit auf Festivals auseinandergesetzt, weil wir das als unverzichtbaren Aspekt einer sensiblen Umgebung und gleichberechtigten Teilhabe erachten. Unsere Festival-Crew ist in diesem Prozess von Experten in eigener Sache geschult worden, um die Belange unserer Besucher mit Behinderung bestmöglich verstehen und umsetzen zu können. Außerdem haben wir auf dem Festival ein Awareness-Team im Einsatz, damit sich alle Besucher sicher und damit wohl fühlen können. Siehe Punkt „Awareness-Team“.

    Das Lutzi Festival positioniert sich gegen jede Art der Diskriminierung und duldet auch keine Relativierung dieser. Solltest du einen kritischen Vorfall beobachten oder selbst erleben, bitten wir dich, dich an unser Awareness-Team zu wenden.
  • Awareness-Team
    Auf dem Lutzi Festival ist ein geschultes Awareness-Team im Einsatz, damit sich alle Besucher wohl fühlen können. Das Awareness-Team erkennst du an den blauen Westen. Sollte es zu einem Notfall kommen oder solltest du in einem Konfliktfall Unterstützung benötigen, kannst du dich mit dem Code-Wort „Ist Luisa da?“ an alle Mitarbeiter des Festivals wenden, damit diese auf direktem Weg das Awareness-Team ausrufen können.
    Weiter Infos zum Thema Awareness findest du hier.
  • Begleitpersonenregelung
    Als Inhaber eines Schwerbehindertenausweises kannst du kostenlos eine Begleitperson deiner Wahl mitbringen. Ein zusätzliches Ticket ist für deine Begleitung nicht notwendig – zeigt einfach deinen Ausweis und dein reguläres Festivalticket am Eingang vor.

    Dein Ticket kannst du auf unserer Website kaufen. Solltest du hierbei Probleme haben, kannst du dich gerne an uns wenden:
  • Barrierefreie Anreise
    Auch im Sinne der Nachhaltigkeit freuen wir uns, wenn so viele Besucher wie möglich mit dem ÖPNV zum Lutzi Festival anreisen. Das ist auch barrierefrei möglich, allerdings liegt die nächstgelegene barrierefreie Bahn-Haltestelle ca. 800m vom Festivalgelände entfernt:
    Die Haltstelle „Rottershausen“ ist auf Gleis 1 stufenfrei zugänglich und hat einen erhöhten Bahnsteig (>55cm). Der Bahnhof ist mit einer Lautsprecheranlage und einer taktilen Wegeführung zum und auf dem Bahnsteig ausgestattet. Auch sind die Treppenstufen und Handlaufschilder taktil markiert. Der Weg vom Bahnhof Rottershausen bis zum Festivalgelände ist barrierefrei und beschildert.

    Solltest du einen barrierefreien Taxi-Shuttle benötigen, kannst du dich an folgende lokale Taxi-Unternehmen wenden:
    Rollstuhlfahrzeug - Taxi-Ruf e. G. (taxi-schweinfurt.de)
    Mein Rhön Shuttle Bad Brückenau Tel: 09741 937437
    Krampert mobility Bad Kissingen Tel: 0171 3298718
  • Behindertenparkplatz
    Direkt vor dem Festivaleingang befinden sich ausreichend, gekennzeichnete Behindertenparkplätze.
    Fahrdienste können bis zum Festivalgelände einfahren, sollten das jedoch vorab bei uns anmelden unter:
  • Angebote für Blinde
    Informationen zur barrierefreien Anreise findest du unter dem Punkt „Anreise“. Gerne kannst du dich auch vorab telefonisch über barrierefreie Anreisemöglichkeiten über unser Serviceteam erkundigen.

    Unser Awareness-Team bietet blinden und sehbehinderten Besuchern einen Abholdienst ab der nächstgelegenen Haltestelle Bahnhaltepunkt Rottershausen an. Bitte melde dich bei Bedarf für diesen Service bis 48h vor dem Festival bei uns an:
    E-Mail:
    Telefon: 0151 74269174
  • Bildbeschreibungen
    Unsere Kommunikationskanäle werden weitestgehend auf Barrierefreiheit geprüft und Bildbeschreibungen für Grafikelemente verfasst. Solltest du auf für dich nicht zugängliche Informationen auf unserer Website oder unseren SocialMedia-Kanälen stoßen, melde dich bitte bei uns:
  • Mitführen von Assistenzhunden
    Zertifizierte Assistenz- und Blindenführhunde sind auf dem Lutzi Festival natürlich willkommen.
    Anfragen bitte per E-Mail:
  • Rollstuhlgerechte Umgebung
    Zusammen mit einer Expertin von „aktiv.mit.rolli“ haben wir das Festivalgelände auf Barrierefreiheit überprüft. Stufen oder Unebenheiten werden auf allen Publikums- und Sozialfächen mit mobilen Rampensystemen und/oder Schwerlastmatten beseitigt. Solltest du aufgrund von Mobilitätseinschränkungen vor Ort Unterstützung benötigen, kannst du dich an unser Awareness-Team wenden.

    Die Bühnensicht ist auf dem Lutzi Festival durch die Beschaffenheit des Geländes und die Besucheranzahl problemfrei möglich. Zusätzlich gibt es ein erhöhtes Podest an der Hauptbühne des Festivals.

    Ein Teil der Theken an Essens- und Getränkeständen wird abgesenkt sein.
  • Barrierefreie WCs
    Auf unserem Festivalgelände befindet sich ein barrierefreier Toilettencontainer im Infield. Auf dem Campingplatz gibt es außerdem eine barrierefreie Toilette (DIXI). Sollte ihr genauere Infos zu den Sanitäranlagen benötigen, wendet euch gerne an unser Awareness-Team:

    Auf dem Lutzi Festival gibt es darüber hinaus 50 genderneutrale Toiletten.
  • Barrierefreies Camping
    Der Campingplatz befindet sich auf einer Wiese, es gibt keinen befestigten Untergrund.
    Es gibt eine barrierefreie Toilette (DIXI) auf dem Campingplatz. Da wir aber dieses Jahr noch keinen rollstuhlgerechten Dusch-Container haben, steht dir von 09:00-14:00 die Duschanlage im Backstage zur Verfügung.
    Wende dich bei Bedarf bitte an unsere Mitarbeiter am Eingang.
    Zukünftig möchten wir auch unseren Campingplatz vollumfänglich barrierefrei gestalten. Bei Fragen und Anregungen kannst du dich jederzeit an unser Team wenden:
  • Ruheraum
    Auf dem Lutzi Festival befindet sich ein reizarmer Ruhebereich, der in besonderen Fällen (beispielsweise zur medizinischen Selbstversorgung, zum Stressabbau ...) als Rückzugsort genutzt werden kann. Bitte wende dich an die Mitarbeiter beim Sanitätszelt oder an unser Awareness-Team.
  • Ladestation für Elektrorollstühle
    Deinen Elektrorollstuhl kannst du gerne bei uns aufladen. Wende dich an die Mitarbeiter am Eingang zum Bühnenbereich oder an unser Awareness-Team.
    Anfragen können gerne mit unserem Team auch vorab besprochen werden:
  • Angebote in Gebärdensprache
    Leider ist es uns beim diesjährigen Lutzi Festival finanziell nicht möglich unser Programm in Gebärdensprache übersetzen zu lassen. Selbstverständlich freuen wir uns dennoch über gehörlose Besucher und versprechen, im Rahmen unserer Möglichkeiten eine adäquate Kommunikation zu ermöglichen. Anfragen an

Lageplan

Lageplan